21.02.18 - Seelenhund Luma - Sind es etwa doch Metastasen?

Ein Auf und Ab der Gefühle. Gestern war es noch die positive Nachricht, dass der Befund der Speicheldrüse gut ist. Heute ist es wieder die schlechte Nachricht, dass der Bauch noch immer nicht gut aussieht. Zwei Lymphknoten sind über 4cm groß und es befindet sich ein Knoten auf der Milz. Ich kann mich jetzt entscheiden. Momentan geht es Luma gut und er frisst wieder etwas besser. 1.) Lass ich ihn wieder operieren, ... Milz und Lymphdrüsen raus - mit der hohen Wahrscheinlichkeit, dass Metastasen schon mehr gestreut haben und es ohnehin ggf. nicht viel mehr Zeit sondern eher Stress bringen würde? Oder versuche 2.) ich mit Medikamente einfach soviel Zeit rauszuholen, wie möglich ist (in der es ihm gut geht) und ihn sowie das Schicksal entscheiden, wann Tag X ist? ... Es ist schwer. Zumindest aber konnte ich beim "pokern mit Buddha im Nirwana“ schon ein zweites Mal ein bisschen mehr Zeit gewinnen. Zeit ist das kostbarste Geschenk! ... (Wir haben uns für Medikamente entschieden.)

 

#zeitfüruns #seelenhund #meinbaby❤️#dankbar #littlebuddha #ichliebedich #glücklichsein#augenblick

Kommentar schreiben

Kommentare: 0